Öko-Sorten aus eigener Vermehrung

Öko-Sorten aus eigener Vermehrung

Das Saatgut wird zum größten Teil auf Naturland-­Betrieben mit langjähriger Erfahrung im Bereich Saatgutvermehrung erzeugt und meistens auch vor Ort gereinigt und aufbereitet.
Ein weiterer Vorteil: Wir untersuchen – je nach Fruchtart – das Saatgut nach für den ökologischen Landbau relevanten Kriterien, wie Sporenbesatz und Triebkraft auch unter erschwerten praxisnahen Bedingungen ­(z.B. Kalttest), die über die gesetzlichen Vorgaben hinaus­gehen. Denn nur gesundes Saatgut kann auch leistungsfähige und gesunde Pflanzen hervorbringen. Darüber hinaus engagiert sich die Marktgesellschaft, eigene Sorten zuzulassen.

Saatgutberatung

Saatgutberatung

Ein weiterer Pluspunkt sind die regionalen Saatgut­berater der Marktgesellschaft vor Ort. Mit der Erfahrung aus vielen, auch eigenen Öko-Anbauversuchen, unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Sorte für Ihren Standort. Weil wir wissen, welche Qualitäten die Verarbeitungsbetriebe an das Erntegut stellen, beraten wir Sie bereits bei der Saatgut-Auswahl marktgerecht und aktuell. Überzeugen Sie sich von unserer Saatgut-­Vielfalt in unserem aktuellen Saatgut-Katalog.

>>Hier finden Sie unseren Saatgut-Katalog 2023<<

 

Saatgut bestellen

>>Bestellschein für die Aussaat 2023 hier herunterladen<<

Gern erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot z. B. für Großmengen. Schreiben Sie uns: saatgut@marktgesellschaft.de oder rufen Sie an: 08137 9318-80. Das Saatgutteam freut sich auf Ihren Anruf.

Spektrum

Große Auswahl

Wir bieten die größte Auswahl an Bio-Sorten in Deutschland – für alle Lagen, für alle Kulturen. Unser Spektrum reicht von Futterpflanzen und Zwischenfrüchten über Getreide und Grobleguminosen bis hin zu Gemüsesaatgut und Pflanzkartoffeln.

 

 

Person

Michael Konrad

Ressortleiter für Saatgut

 

und sein Team freuen sich auf Ihren Anruf:
08137 / 9318 80 oder schreiben Sie ihm
eine E-Mail: m.konrad@naturland-markt.de