Die Marktgesellschaft

Stark: Die Leistungen
der Marktgesellschaft

Wir sind Ihr kompetenter Partner, wenn es um Saatgut, Pflanzgut und die Vermarktung Ihrer Produkte geht. Ob Druschfrüchte, Tiere, Milch, Kartoffeln, Obst oder Gemüse, bei uns sind Ihre Erzeugnisse in guten Händen. Seit 30 Jahren entwickeln wir als Pionier den Bio-Markt für unsere Bauern. Fast 2.500 Bio-Betriebe vermarkten jedes Jahr erfolgreich ihre Produkte über uns. Über 1.050 Landwirte sind Aktionäre der Marktgesellschaft.

 

Als Landwirt stehen Sie bei uns im Mittelpunkt. Wir sind die größte und erfolgreichste Bio-Erzeugergemeinschaft in Deutschland. Über 70 engagierte Mitarbeiter setzen sich täglich für Ihre Belange ein und unterstützen Sie bei der Qualitätssicherung, Lagerung und Logistik. Wir beraten Sie gern in einem persönlichen Gespräch.

 

Heimischen Erzeugern verpflichtet

Die Marktgesellschaft ist die größte deutsche Bio-Erzeuger­-Gemeinschaft. Wir sind fest in landwirtschaftlicher Hand und handeln zu 90 Prozent heimische Verbandsware. Das soll auch in der Zukunft so bleiben, denn in erster Linie fühlen wir uns unseren deutschen Erzeugern verpflichtet.

 

Ankauf von Bio-Getreide

Unsere Alleinstellungsmerkmale sind der hohe Anteil heimischer Ware und die Bündelung von kleinen Mengen. Dazu arbeiten wir eng mit unseren Verarbeitern und der bundesweiten Beratung für Naturland Betriebe zusammen. Unsere beteiligten Landwirte schätzen darüber hinaus die hohe Dividende von rund 7 % im Schnitt der letzten 28 Jahre. Das hat so manche „Grüne Anlageform“ nicht erreicht.

Breites Sortiment


Bedarfsgerechte Anbauplanung


Vertragsanbau nach Ihren Bedürfnissen


Eigene Saatgutproduktion


Qualitätssicherung und stufenübergreifende Rückverfolgbarkeit


Reinigung, Disposition und Logistik


Individuelle und marktorientierte Beratung

 

 

 

 

 

Jörg Große-Lochtmann

Vorstand

 

Tel.: +49 30 348066-60
E-Mail: info@naturland-markt.de


Druschfrüchte

Druschfrüchte:

Getreide, Ölsaaten & Leguminosen

Als Marktführer für Öko-Rohstoffe direkt aus Erzeugerhand
sind wir der Spezialist für alle Druschfrüchte.
Ob Speise- oder Futtergetreide, Ölfrüchte, ­Leguminosen oder Sonderkulturen,
wir handeln die Produkte von über 2.000 Bio-Bauern aus allen Regionen Deutschlands.

druschfrüchte

Vermarktung

Wir bieten Ihnen drei Vermarktungs-Formen im Getreidebereich an:
1. als Aktionär. Nur Bio-Bauern können unsere Aktien kaufen, um anschließend ihr Biogetreide über das attraktive Poolpreis-­System zu vermarkten. Es ist ein „Rundum-Sorglos-Paket“. Unsere Preise können sich im Vergleich mit anderen Erzeugergemeinschaften und Händlern durchweg sehen lassen.
2. über Vorkontrakte und Vertragsanbau. Sie möchten einen Teil Ihrer Bio-Ernte frühzeitig zu attraktiven Preisen absichern? Wir bieten Ihnen Vorkontrakte und Vertragsanbau für Ihr Biogetreide und weitere Druschfrüchte zu interessanten Preisen. Hiervon profitieren bevorzugt unsere Aktionäre und Langfristvermarkter aber auch Neubetriebe, die es erst werden wollen.
3. Ankauf von Bio-Getreide zu tagesaktuellen Preisen. Sie sind kein Aktionär und wollen Bio-Produkte verkaufen? Bieten Sie uns Ihre Erzeugnisse an – wir machen Ihnen ein Angebot.

 

Stefan Schmidt

Handel Getreide, Vertriebsleitung

 

 

Tel.: 08137 9318-860
E-Mail: s.schmidt@naturland-markt.de


Aktionär werden

Werden Sie Aktionär, wenn Ihr Betrieb nach Naturland Richtlinien zertifiziert ist. Dann garantieren wir vor der Ernte einen Mindestpreis für Ihre Produkte. Diesen Preis plus Lagergeld zahlen wir bei Abholung. Nachzahlungen bekommen Sie, wenn die gesamte Ware aller am Pool teilnehmenden Landwirte verkauft ist. Die Kosten für ­Produktanalysen und Qualitätssicherung übernehmen wir.

 

Naturland Fair

Regionaler Rohstoffbezug, gemeinsame Qualitätssicherung, langfristige und verlässliche Lieferbeziehungen und faire Erzeugerpreise für unsere Landwirte haben für uns höchste Priorität. Deshalb erhalten wir vom Naturland Verband die Naturland Fair Zertifizierung. Laut Stifung Warentest das „einziges Siegel mit sehr hoher Aussagekraft.“

 

Liane Regner

Ressortleitung Sonderkulturen

 

 

Tel.: 08137 / 9318 510
E-Mail: l.regner@naturland-markt.de


Ihre Vorteile im Pool

Unsere Pool-Betriebe haben viele weitere Vorteile:
Wir bevorzugen Sie beim – häufig mehrjährigen – Vertragsanbau und profitieren von einer individuellen und marktorientierten Beratung. Wir unterstützen Sie bei der Vermarktung von Partien mit abweichender Qualität und sogar bei Liquiditätsengpässen. Unsere Pool-Betriebe erhalten regelmäßig Rundschreiben mit aktuellen Markt- und Preisinformationen.
Wer als Aktionär im Pool vermarktet, profitiert auch von unserer erweiterten Produkthaftpflicht- und Warenkredit-­Versicherung. Sollte ein Verarbeitungsbetrieb Ihre Ware über uns erhalten und nicht bezahlen, ist auch dies versichert und Sie erhalten trotzdem Ihr Geld.

– – –

Lagerung & Transport

Hinweise dazu in unseren Merblättern:

 

Martin Winter

Handel Getreide & Leguminosen, Kooperationsware

 

Tel.: 08137 / 9318 862
E-Mail: m.winter@naturland-markt.de


Bio-Tiere vermarkten

Tierische Produkte

Ihr zuverlässiger Vermarktungspartner

Unsere erfahrenen Mitarbeiter stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Die Marktgesellschaft ist der größte Vermarkter für ­ Bio-Schlachtschweine in Deutschland.
Auch auf Schlachtrinder und -lämmer sind wir spezialisiert.




⟩ Unser innovatives Zweinutzungshuhn-Projekt
in Brandenburg & Mecklenburg mit Rassegeflügel
Ei Care

Bio-Tiere

Ferkel und
Schlachtschweine

Solide wachsen, gemeinsam mit allen Beteiligten – den Ferkelerzeugern, den Mästern und den Anbauern der Futtermittel. Das ist unsere Devise seit 30 Jahren, auch im Schweine-Markt. Damit bedienen wir den stetig wachsenden Bio-Fleischmarkt und garantieren Ihnen einen langfristig sicheren Absatz – deutschlandweit. Dafür nehmen wir kontinuierlich und langfristig weitere geschlossene Systeme, Ferkelerzeuger und Mäster in frühzeitiger Absprache auf!
Bei der Vermarktung von Schlachtschweinen sind wir breit aufgestellt, bundesweit bestens vernetzt und sichern unseren Bauern auch in schwierigen Zeiten stabile Erlöse. Dabei ist unser Motto: „So regional wie möglich, so überregional wie nötig.“

 

Mastrinder
und Lämmer

Für zahlreiche Bio-Fleischverarbeiter in ganz Deutschland sind wir mit unseren Landwirten als Erzeugergemeinschaft seit vielen Jahren verlässlicher Lieferant für Mastrinder, Kühe und Schlachtlämmer in Bio-Qualität. Der Bio-Markt wächst seit Jahren konstant und bietet weiter interessante Chancen für Neueinsteiger mit Engagement.

 

Download AnmeldebogenMeldebogen

Vermarktungs-
Möglichkeiten

1. Vertraglich abgesicherte Ferkelerzeugung, Schweine- und Rindermast als Aktionär der Marktgesellschaft.
2. Verkauf Ihrer Bio-Tiere zu aktuellen Preisen bei Anmeldung. Das gilt insbesondere für Kühe und Schlacht­rinder. Lassen Sie sich von uns ein Angebot machen.
3. Unser Absicherungsfond stabilisiert die Schweinepreise bei schwieriger Absatzsituation.

 

Faire Handelsbeziehungen: Regionaler Rohstoffbezug, gemeinsame Qualitätssicherung, langfristige und verlässliche Lieferbeziehungen sowie faire Erzeugerpreise für unsere Landwirte haben für uns höchste Priorität. Deshalb erhalten wir vom Naturland Verband die Naturland Fair Zertifizierung. Laut Stifung Warentest das „einziges Siegel mit sehr hoher Aussagekraft.“

Tomás Sonntag

Ressortleiter für tierische Produkte

 

und sein Team freuen sich auf Ihren Anruf:
08137 / 9318 70  oder schreiben Sie ihm
eine E-Mail: t.sonntag@naturland-markt.de


 

Saatgut

Saatgut

Grundlage für gute Bestände

Mehr noch als im konventionellen Landbau
entscheidet die Saatgutqualität über den Ernteerfolg!

Saatgut

Öko-Sorten aus eigener Vermehrung

Das Saatgut wird zum größten Teil auf Naturland-­Betrieben mit langjähriger Erfahrung im Bereich Saatgutvermehrung erzeugt und meistens auch vor Ort gereinigt und aufbereitet.
Ein weiterer Vorteil: Wir untersuchen – je nach Fruchtart – das Saatgut nach für den ökologischen Landbau relevanten Kriterien, wie Sporenbesatz und Triebkraft auch unter erschwerten praxisnahen Bedingungen ­(z.B. Kalttest), die über die gesetzlichen Vorgaben hinaus­gehen. Denn nur gesundes Saatgut kann auch leistungsfähige und gesunde Pflanzen hervorbringen. Darüber hinaus engagiert sich die Marktgesellschaft, eigene Sorten zuzulassen.

Saatgutberatung

Ein weiterer Pluspunkt sind die regionalen Saatgut­berater der Marktgesellschaft vor Ort. Mit der Erfahrung aus vielen, auch eigenen Öko-Anbauversuchen, unterstützen wir Sie bei der Auswahl der richtigen Sorte für Ihren Standort. Weil wir wissen, welche Qualitäten die Verarbeitungsbetriebe an das Erntegut stellen, beraten wir Sie bereits bei der Saatgut-Auswahl marktgerecht und aktuell. Überzeugen Sie sich von unserer Saatgut-­Vielfalt in unserem aktuellen Saatgut-Katalog.

>>Hier finden Sie unseren Saatgut-Katalog 2024<<

 

Saatgut bestellen

 

>>Bestellschein für Saatgut Mais, Sonnenblumen, Soja 2024 SÜD<<

>>Bestellschein für die Aussaat Getreide Frühjahr 2024 SÜD hier herunterladen<<

>> Wenn Sie bereits Kunde sind kommen Sie mit Ihren Login-Daten hier zu unserem Online Portal<<

 

>> Um Login-Daten zu erhalten, wenden Sie sich an saatgut@naturland-markt.de <<

 

Gern erstellen wir Ihnen auch ein individuelles Angebot z. B. für Großmengen. Schreiben Sie uns: saatgut@marktgesellschaft.de oder rufen Sie an: 08137 9318-80. Das Saatgutteam freut sich auf Ihren Anruf.

Große Auswahl

Wir bieten die größte Auswahl an Bio-Sorten in Deutschland – für alle Lagen, für alle Kulturen. Unser Spektrum reicht von Futterpflanzen und Zwischenfrüchten über Getreide und Grobleguminosen bis hin zu Gemüsesaatgut und Pflanzkartoffeln.

Neue Untersaatmischung „U10-DuoKlee“ – Unsere Empfehlung für die 4% Stilllegung ab 2024

 

Ab dem Jahr 2024 ist ein Mindestanteil von 4 % der Ackerfläche eines jeden Betriebes stillzulegen,

eine Reinsaat aus landwirtschaftlichen Kulturen ist als aktive Begrünung nicht zulässig!

Von 1.4. bis 15.8. gilt für diese Flächen zudem ein Mahd- und Mulchverbot.

Um diesen Vorgaben gerecht zu werden haben wir eine neue Untersaat-/Stilllegungsmischung entworfen:

Die „U10-DuoKlee“ besteht aus 70% Weißklee und 30 % Gelbklee.

Weitere Informationen dazu finden sie hier

 

Michael Konrad

Ressortleiter für Saatgut

 

und sein Team freuen sich auf Ihren Anruf:
08137 / 9318 80 oder schreiben Sie ihm
eine E-Mail: m.konrad@naturland-markt.de


Kartoffeln, Obst & Gemüse

Kartoffeln, Obst & Gemüse

Unsere zahlreichen, langjährigen Kunden aus Handel und Verarbeitung suchen
Kartoffeln, Obst und Gemüse. Gefragt sind sowohl Industrieware zur Saftproduktion,
für Tiefkühl-Spezialitäten oder Convenience-Produkte, aber auch Tafelware.

Kartoffeln, Obst & Gemüse

Wir suchen …

vor allem Möhren, Rote Bete, Sellerie, Kohlgemüse und Kräuter. Beim Obst steigt die Nachfrage an Äpfeln, Birnen, Quitten sowie Kern-, Stein- und Beerenobst.
Sie bewirtschaften Streuobstwiesen? Wir sind immer daran interessiert ausreichende Mengen an Äpfeln und Birnen für die Saftproduktion aufzunehmen.

Vermarktung

Unseren Landwirten und Gärtnern bieten wir:
1. Vertragsanbau, für einige Dauerkulturen auch mehrjährige Kontrakte
2. Verkauf Ihrer Bio-Produkte zu tagesaktuellen Preisen
3. Qualitätssicherung, Probenahme und -analyse für höchste Produktsicherheit und Vertrauen bei den Verarbeitern, Händlern und Verbrauchern

Überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz.

Liane Regner

Ressortleitung Kartoffeln, Obst & Gemüse

 

Sie freut sich auf Ihren Anruf: 08137 / 9318-510
oder schreiben Sie ihr eine E-Mail:
ogk@naturland-markt.de


Bio-Sonderkulturen

Erfolgreich mit uns vermarkten

Seit über 30 Jahren entwickeln wir als Pionier den Bio-Markt für unsere Bauern.
Über 3.000 Bio-­Betriebe vermarkten jedes Jahr erfolgreich ihre Produkte mit uns.

Sonderkulturen

Warum Sonderkulturen?

Auf ökologisch ausgerichteten Betrieben gewinnt der Anbau neuer Kulturen zunehmend an Bedeutung. Die Vorteile liegen auf der Hand: Eine vielfältigere Fruchtfolge trägt zur Reduzierung von Krankheits- und Beikrautdruck bei, die Diversifizierung der Anbaupalette stärkt die wirtschaftliche Stabilität Ihres Betriebes und Arbeitsbelastungsspitzen können durch gestaffelte Saat- und Erntetermine besser verteilt werden.

Dank unserer stabilen Kunden- und Lieferantenbeziehungen haben wir nachhaltige Vermarktungsstrukturen etabliert. Langfristige Anbauprojekte mit festen Rahmenbedingungen bieten Ihnen Sicherheit.

Was wir Ihnen bieten

Die Bandbreite der Möglichkeiten ist außerordentlich vielfältig, genauso individuell wie Ihr Betrieb und damit einzigartig in Deutschland.

Wir bieten Ihnen ein vielfältiges Produktportfolio (z. B. Spezialgetreide, Ölsaaten, Speiseleguminosen, Drusch- und Blattkräuter) und beraten Sie hinsichtlich Anbau, Ernte und Lagerung. Auch weiterverarbeitete Produkte, wie z. B. geschälte Hirse, zählen zu unseren Kernkompetenzen.

Produktportfolio

Ölsaaten Spezialgetreide
Chia
Gewürzkräuter
Leindotter
Leinsaat
Mariendistel, Nachtkerze
Mohn
Öl- und Schälsonnenblumen
Ölkürbiskerne
Raps
Schwarzkümmel
Senf
Amaranth, Quinoa
Buchweizen
Durum
Emmer, Einkorn
Griesmais
Grünkern, Kamut
Hirse
Nackthafer und Nacktgerste
Popkornmais
Rotkornweizen
Waldstaudenroggen
 
Speisehülsenfrüchte
Ackerbohnen
Bohnen
Erbsen
Kichererbsen
Linsen
Platterbsen
Sojabohnen
Liane Regner

Ressortleitung für Sonderkulturen

 

Sie freut sich auf Ihren Anruf: 08137 / 9318-510
oder schreiben Sie ihr eine E-Mail:
sonderkulturen@naturland-markt.de


Verarbeiter & Händler

Speise- & Futtermühlen, Mälzereien

Wir bieten Ihnen alle Möglichkeiten des Warenbezugs von der Rohware bis zum gesamten Sortiment von Backzutaten. Wir unterstützen Sie gerne bei der erfolgreichen Umsetzung Ihres individuellen Bio-Konzeptes. Nutzen Sie auch unsere Verkaufshilfen und die authentische Herkunftssicherung z. B. von bio-mit-gesicht. Wir sind spazialisiert auf die Rückverfolgung aller Produkte bis zum Feld bzw. Stall.
Gern liefern wir Ihnen auch regionale Rohstoffe in Naturland Fair Qualität.

Stefan Schmidt

Handel Getreide, Vertriebsleitung

 

und sein Team freuen sich auf Ihren Anruf:
Tel.: 08137 9318-860 oder schreiben Sie ihm
eine E-Mail: s.schmidt@naturland-markt.de


Fleischverarbeitung, Metzger

Wir bieten Ihnen alle heimischen Bio-Fleischarten in Hälften und Teilen (Schwein, Rind, Lamm, Geflügel) sowie weiter verarbeitete Bio-Fleischerzeugnisse frisch und TK an. Unsere Kunden sind Metzgereien, größere Verarbeiter, Unternehmen des Naturkost- und Lebensmitteleinzelhandels, Großverbraucher und die Gastronomie.
Gern liefern wir Ihnen auch regionale Teilstücke in Naturland Fair Qualität.

Tomás Sonntag

Ressortleiter für tierische Produkte

 

und sein Team freuen sich auf Ihren Anruf:
08137 / 9318 70 oder schreiben Sie ihm
eine E-Mail: t.sonntag@naturland-markt.de


Obst, Gemüse & Lebensmittelhandel

Wir bieten Ihnen gemeinsam mit unseren Partnerunternehmen von Roh- über Halbfertigwaren bis zu fertigen Bio-SB-Sortimenten alle Möglichkeiten einer Belieferung. Auf Wunsch organisieren wir für unsere Kunden Schritte zur Vorverarbeitung wie Schneiden, Frosten, Trocknen, Lagern, Waschen und Verpacken.
Wir unterstützen Sie und Ihre Partner beim Aufbau, der Organisation, Qualitätssicherung und Belieferung ganzer Warenketten. Als erstes und bisher einziges Unternehmen in Deutschland machen wir Ihre Bio-Produkte mit bio-mit-gesicht rückverfolgbar für Ihre Kunden. Gerne gehen wir auf kundenspezifische Projekte ein und unterstützen Sie bei Projekten zur Rückverfolgung und in der Öffentlichkeitsarbeit.

 

Thomas Freudenberg

Ansprechpartner für Obst & Gemüse

 

und sein Team freuen sich auf Ihren Anruf: 08137 / 9318-870 oder schreiben Sie ihm eine E-Mail: t.freudenberg@naturland-markt.de


Downloads

Ressort Saatgut

 

Zwischenfruchtmischungen

 

Ressort Tier

Ressort Pflanze

Für Landwirte
Für Spediteure
Für Lohnlager

Kontakt



     

    button